Newsletter

damit du keinen Artikel mehr verpasst

Mail-Adresse*

Überraschungsrolle

Eine weitere Beschäftigungsmöglichkeit aus Papprollen, schnell und einfach hergestellt.

Größere Rollen wie z.B. die leere Rolle vom Küchenpapier verwende ich gerne zur kurzen Beschäftigung meiner Hunde, oder in einer Überraschungsbox/Zerstörungsbox als Extra-Aufgabe.

Dazu braucht man:

  • Leere Papprolle
  • Zeitungspapier/Verpackungspapier
  • Leckerchen
  • eventuell einen Kauknochen, falls die Hunde etwas länger Spaß haben wollen


Die Leckerchen auf das Papier legen und mit dem Papier zerknüllen. Darauf achten das das Papier samt Leckerchen in die Rolle passen. Die Enden der Rolle zweimal einknicken damit sie verschlossen sind.

Bei unerfahrenen Tieren kann man eine Seite auch offen lassen. Größere Rollen wie z.B. die leere Rolle vom Küchenpapier verwende ich gerne zur kurzen Beschäftigung meiner Hunde, oder in einer Überraschungsbox als extra Aufgabe.

Bei Katzen und Kleintieren kann man zusätzlich noch Löcher in die Rollen schneiden, sodass sie einfacher an die Leckerchen kommen und diese angeln können.

Beispiel für Hunde

Schritt 1Schritt 1 (Fotobeispiel für Hunde)

Schritt 2Schritt 2

Schritt 3Schritt 3

Schritt 3Schritt 3

Schritt 5Schritt 5



Beispiel für Katzen und Kleintiere

Für Katzen und Kleintiere sollte es anfangs leichter gemacht werden

Schritt 1Schritt 1

Schritt 2Schritt 2

Schritt 3Schritt 3

Tester 1Tester 1

Tester 2Tester 2

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

 
 
Tierverstand e.U. // A-9900 Lienz
Telefon: 0650/400 18 87 // Email: info@tierverstand.com
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für dich möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn du fortfahrst, nehmen wir an, dass du mit der Verwendung von Cookies auf der tierverstand.com Webseite einverstanden bist. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie