Theobromin

Begriff Definition
Theobromin
ist ein Bestandteil der Kakaobohne und der Teepflanze. Dieser Stoff ist für Hunde, Katzen, Pferde und Keas giftig.
Hunde, Katzen, Pferde und Keas haben kein Enzym welches das Theobromin abbauen könnte, sie erleiden eine Vergiftung wenn sie zuviel von diesen Stoff zu sich nehmen. Theobromin ist zum Beispiel in Zartbitterschokolade vorhanden. Für kleine Hunde kann eine halbe Tafel 70%-Schokolade tötlich enden.
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 
Tierverstand e.U. // A-9900 Lienz
Telefon: 0650/400 18 87 // Email: info@tierverstand.com
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für dich möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn du fortfahrst, nehmen wir an, dass du mit der Verwendung von Cookies auf der tierverstand.com Webseite einverstanden bist. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie