Lucky sucht ein Glückszuhause!

Aufgrund ihres gesundheitlichen Befinden wird Lucky auf ihrer Pflegestelle bleiben und hat somit ihr Zuhause gefunden.


Junghündin sucht nach einem verlässlichen Zuhause!

Für die Mischlingshündin "Lucky" suchen wir ein gutes neues Zuhause mit großen Hundeverstand und Liebe zum Tier.

Eckdaten:
Junghündin, Mischling, kastriert
ca. 7-8 Monate alt
Sie wird ca. 30-35 kg schwer und ca. 60-70 cm Schulterhöhe als erwachsene Hündin.

Beschreibung:

Update August 2018

Lucky ist ein braver Junghund. Sie besucht regelmäßig die Hundeschule und hat auch schon Mantrail-Luft geschnuppert. Junghund typisch möchte sie beschäftigt werden und auch neue Gegenden erkunden, am liebsten mit ihren Hundekumpel. Sie zieht nicht an der Leine und wird am Brustgeschirr geführt.

Sie ist sehr kinderfreundlich und auch für Kleinkinder oder ängstliche Kinder geeignet. Sie nimmt auf Kinder sehr gut Rücksicht und ist auch beim Leckerli geben sehr vorsichtig und sanft.

Lucky liebt andere Hunde, egal ob klein oder groß, jung oder alt, sie ist zu allem freundlich. Ihren Futternapf möchte sie jedoch für sich alleine haben, dieser wird gegenüber anderen Hunden verteidigt, Leckerligabe ist hingegen kein Problem.

Ihr rassebedingter Schutztrieb startet langsam, sie meldet Geräusche und am Grundstück vorbeigehende Menschen, dies ist aber schnell und gut lenkbar.

Das Autofahren wird regelmäßig geübt und bei kurzen Strecken fährt sie schon gut in ihrer Box mit. Ihre Ängstlichkeit wird langsam weniger und sie wird schon mutiger und aufgeweckter, besonders wenn andere Hunde mit dabei sind.

 


______
 
Die ängstliche ruhige Hündin wurde von Tierfreunden gerettet und hat in ihrem bisher kurzem Leben nicht sehr viel kennengelernt und ist ängstlich und unsicher in neuen Situationen. Im Haus und Garten ist die Süße bereits aufgetaut. Sie wird langsam und behutsam an neue Situationen gewöhnt, deswegen ist Hundeerfahrung bei ihren neuen Besitzern unbedingt von Nöten. Sie ist sehr kuschelbedürftig und sucht den Körperkontakt.



An der Grunderziehung wird bereits gearbeitet, sie ist stubenrein. Da sie bei fremden Menschen und Hunden noch unsicher ist, ist ein mehrmaliges Zusammentreffen vor der Übernahme Bedingung.

Kontakt/Vermittlung:
Mag. Gerda Mitter – Tierverstand
TelNr: 0650/ 400 18 87
info@tierverstand.com




Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

 
 
Tierverstand e.U. // A-9900 Lienz
Telefon: 0650/400 18 87 // Email: info@tierverstand.com
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für dich möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn du fortfahrst, nehmen wir an, dass du mit der Verwendung von Cookies auf der tierverstand.com Webseite einverstanden bist. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie